RAVeL/Vennbahn

Kein motorisierter Verkehr, keine Hindernisse und flach: ein Traum für jeden Radfahrer und genau das, was Personen mit eingeschränkter Mobilität und Kinder brauchen, um ruhig spazieren und die wunderschöne Landschaft unserer Ardennen-Eifel-Region genießen zu können. 

RAVeL steht für Réseau Autonome de Voies Lentes, also „unabhängiges Netz langsamer Wege“. Das Wegenetz wurde auf stillgelegten Treidelpfaden sowie auf Bahntraßen eingerichtet.