Ravel L45a

RAVeL steht für Réseau Autonome de Voies Lentes, also „unabhängiges Netz langsamer Wege“. Das Wegenetz wurde auf stillgelegten Treidelpfaden sowie auf Bahntraßen eingerichtet. 

Die RAVeL-Strecke L45a ist eine Abzweigung des international prämierten Vennbahn Radwegs. Sie führt von Weywertz über Losheimergraben (Start des Kyllradweges) nach Stadtkyll und ist 18,5 km lang. 

Alle RAVeL-Wege sind nur für nicht-motorisierte Verkehrsteilnehmer (Fußgänger, Radfahrer, Skater…) zugänglich. Die maximale Steigung beträgt 2%. 

Die RAVeL-Strecke L45a ist vollständig asphaltiert.

Schwierigkeit leicht
Strecke 18,2 km
Dauer 1:15 Std.
Start Weywertz Bahnhof
Markierung